Vorsemesterkurs Informatik

Das Institut für Informatik bietet jedes Semester einen Vorsemesterkurs Informatik an.

Der Vorsemesterkurs richtet sich an Studienanfängerinnen und -anfänger im Fach Informatik. Interessierte Oberstufenschülerinnen und -schüler, sowie Studierende im ersten Studienjahr sind ebenfalls willkommen. Ziel des Kurses ist es, die Grundlage für einen erfolgreichen Einstieg in das Informatikstudium zu legen.

Der Kurs vermittelt Informatik-Grundwissen, bzw. frischt aus der Schule vorhandenes Grundwissen auf. Er bereitet gezielt auf die Erstsemesterveranstaltungen des jeweiligen Semesters vor. Ferner bietet er die Möglichkeit erste Kontakte zu zukünftigen Kommilitoninnen und Kommilitonen zu knüpfen, sowie Ansprechpartnerinnen und -partner am Institut kennen zu lernen.

Die Teilnahme an diesem Kurs ist freiwillig, sie ist jedoch sehr empfehlenswert. Die Erfahrung hat gezeigt, dass Vorkenntnisse im Programmieren, sicherer Umgang mit mathematischen Fragestellungen, sowie Vertrautheit mit universitären Lehrmethoden und der fachliche Austausch mit Kommilitonen wesentlich zum Erfolg im Studium beitragen.

Einzelheiten siehe hier.

 

Zusätzliche Informationen