Bachelorstudiengang Informatik

Prüfungsanmeldung und Fristen

  • Bei der Anmeldung zur ersten Modulprüfung muss ebenfalls der Antrag auf Zulassung zur Bachelorprüfung gestellt werden. Dies geschieht schriftlich im Prüfungsamt Informatik. Antragsformulare finden Sie im Download-Center.
  • Prüfungsleistungen wie Klausuren oder mündliche Modulabschlussprüfungen müssen innerhalb der Meldefrist schriftlich angemeldet werden.  Die Fristen sind laut Bachelorordnung (§17):
    • Erst-Klausur: spätestens 2 Wochen vor dem Klausurtermin, über QIS/LSF
    • Zweit-Klausur: wenn die erste Klausur nicht bestanden wurde, 7 Tage vor Klausurtermin, über QIS/LSF
    • Freiversuch mit Verbesserungsmöglichkeit: 2 Wochen vor Klausurtermin, im Prüfungsamt.
    • Mündliche Modulabschlussprüfung: 2 Wochen vor Prüfungstermin, im Prüfungsamt
  • Seminare müssen beim Veranstalter bis spätestens 2 Wochen nach Vorlesungsbeginn angemeldet werden.
  • Für Studienleistungen wie Praktika oder Wahlpflichtveranstaltungen des Ergänzungsmoduls (u.a. Tutoriumsleitung) ist keine Anmeldung beim Prüfungsamt erforderlich.

 

Zusätzliche Informationen