Anrechnung von Soft-Skill-Kursen

Die Soft Skill-Kurse werden ab dem 21.08.2017 wie folgt angerechnet:

Die ausgewiesenen Stunden werden mit 3 multipliziert und als Stundenzahl herangezogen. 30 Stunden ergeben 1CP, d.h. wenn eine Bescheinigung 5 Stunden nachweist, ergibt dies 15 Stunden und somit 0,5CP. Halbe CP können nicht erfasst werden.

Soft Skill-Kurse finden Sie zum Beispiel hier:

Für Bachelor/Master Informatik und Master Wirtschaftsinformatik

http://www.starkerstart.uni-frankfurt.de/57268781/Schluesselkompetenzen

http://www.career.uni-frankfurt.de/51934139/Schluesselkompetenzen

http://www.career.uni-frankfurt.de/50510942/Bewerbung-und-Beruf - > hier nur Kurse, die der Rubrik „Bewerbungstraining“ zugeordnet sind

http://www.career.uni-frankfurt.de/59623356/Aktuelle-Veranstaltungen

Workshops, die thematisch Office-Programme (Word, Excel etc.) behandeln, können nicht angerechnet werden.

Für Master Bioinformatik

http://www.starkerstart.uni-frankfurt.de/57268781/Schluesselkompetenzen

http://www.career.uni-frankfurt.de/51934139/Schluesselkompetenzen –> hier nur Kurse, die den Rubriken  „Sozial & Kommunikationskompetenz“
oder „Handlung & Selbstkompetenz“  zugeordnet sind.

Workshops, die thematisch Office-Programme (Word, Excel etc.) behandeln, können nicht angerechnet werden.

Zusätzliche Informationen